Alpen

Wanderungen in den Alpen

Schneeschuhwanderung Chistihubel

Schneeschuh-Wanderung Chistihubel Erlebe die atemberaubende Schönheit des Kientals auf einer Schneeschuhtour zum Chistihubel! Geniesse das faszinierende Panorama der verschneiten Berglandschaft und lasse dich von der Ruhe und Stille der Natur verzaubern. Entdecken Sie die unberührte Winterlandschaft fernab vom Trubel der Stadt und tanke frische Energie inmitten der majestätischen Berge. Erlebe ein unvergessliches Abenteuer im Herzen […]

Schneeschuhwanderung Chistihubel Read More »

Schneeschuhwanderung Aabeberg

Schneeschuh-Wanderung Aabeberg Abwechslungs- und Aussichtsreiche Tour auf der Sonnseite des Kientals. Das idyllische Kiental ist Teil des UNESCO – Welterbes Schweizer Alpen Jungfrau–Aletsch und wurde 2001 als erstes alpines Naturerbe in die UNESCO-Welterbe-Liste aufgenommen.Ganz hinten, ab dem Tschingelsee, beginnt unsere Schneeschuhwanderung. Im Sommer ziemlich viel Rummel, ist das Naturparadies im Winter noch ein richtiger Geheimtipp.

Schneeschuhwanderung Aabeberg Read More »

Lötschental

Goldener Herbst im Lötschental Eine Herbstwanderung im goldenen Lärchenwald des Lötschentals mit seinen Bergseen ist ein unvergessliches Erlebnis für Naturliebhaber und Wanderbegeisterte. Das Lötschental, ein idyllisches Tal in den Schweizer Alpen, besticht im Herbst durch seine atemberaubende Schönheit. Der goldene Lärchenwald, der das Tal umgibt, erstrahlt in warmen Farben und verleiht der Landschaft eine magische

Lötschental Read More »

Oberlaubhore 1999 m

Oberlaubhore, 1999 m Faszinierende Wasserschauspiele, rauschende Wasserfälle, atemberaubende Aussichten und preisgekrönter AOC-Alpkäse! Eine wunderschöne, abwechslungsreiche Tour mit atemberaubender Aussicht auf das Wildstrubelmassiv. Insbesondere im Herbst bietet die Wanderung einen herrlich goldgelb gefärbten Lärchenwald, wie er eher im Wallis zu erwarten wäre. Bei der Karstquelle „sibe Brünne“ schiesst Gletscherwasser in sieben Hauptästen aus dem Felsen und

Oberlaubhore 1999 m Read More »

Sieben Hengste

Gratwanderung über die Sieben Hengste Die Sieben Hengste bilden einen beeindruckenden Gebirgsstock, der sich majestätisch in den Emmentaler Alpen erhebt. Mit einer Gratlänge von rund 3 Kilometern bietet diese Wanderung ein unvergleichliches Panorama und eine unvergessliche Aussicht auf die umliegende Landschaft. Die Gratwanderung über die Sieben Hengste ist jedoch keine Unternehmung für schwache Nerven. Mit

Sieben Hengste Read More »

Schneeschuhwanderung Diemtigtal

Schneeschuh-wanderung Diemtigtal Das Diemtigtal ist ideal für abwechslungsreiche Schneeschuhwanderungen inmitten einer wilden Naturlandschaft. Diese nicht zu steile, lauschige Schneeschuhwanderung folgt einem Gratrücken mit Blick auf unzählige Gipfel und weite Hochebenen. Auf dem ausgedehnten Rücken des Meniggrats erwartet uns bei guter Sicht eine wunderbare Aussicht auf die imposante Niesen-Kette. Mit leichtem Auf und Ab geht es

Schneeschuhwanderung Diemtigtal Read More »

Unders Tatelishore

Unders Tatelishore, eine aussichtsreiche Bergtour Entlang der rauschenden Kander geht es durch ein Schlüchtlein, mit kurzem Abstecher durchs Gasteretal, dem Schwarzbach entlang hinauf zur Spittelmatte. Ein spannendes und wunderschönes Wegstück, jedoch zum Teil etwas exponiert (mit Drahtseil gesichert). Über eine Brücke und dem Bachbett entlang geht es schliesslich hinauf über zauberhafte, bunte Bergwiesen zu unserem

Unders Tatelishore Read More »

Grimmialp, Fromatthütte 1800 m

Grimmialp, Fromatthütte 1800 m Ursprüngliche Bergdörfer und ein wildromantisches Naturschutzgebiet mit Bergsee! Traumhaft schöne Bergwanderung mit viel Panorama und einem malerischen Bergsee im Zentrum des Naturparkes Diemtigtal. Ein Abstecher zur gastfreundlichen Fromatthütte lohnt sich! GRAD / ANFORDERUNGEN Bergwandern T2 / Körperliche Anforderung: Mittel. DISTANZ / GEHZEIT Ca. 16 km / ca. 5 h AUFSTIEG /

Grimmialp, Fromatthütte 1800 m Read More »

Am Fusse der Schrattenfluh

Am Fusse der Schrattenfluh Bizarre Felsformationen, wunderbare Aussichten und eine zauberhafte Moorlandschaft.. Eine Rundwanderung durch die UNESCO Biosphäre Entlebuch mit ihren einzigartigen Mooren, Wäldern und Weiden. mit Ausblick auf die Brienzerkette und die tief eingefurchten Karrenfelder der Schrattenfluh. Die Karstlandschaft bildet ein Naturdenkmal von nationaler Bedeutung. GRAD / ANFORDERUNGEN Bergwandern T2 / Körperliche Anforderung: Mittel.

Am Fusse der Schrattenfluh Read More »

Nach oben scrollen